ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

1. Vertragsabschluss

Bei einer Bestellung über unsere Webseiten oder per Mail senden wir Ihnen eine E-Mail, die den Eingang Ihrer Bestellung bestätigt und deren Einzelheiten aufführt (Bestellbestätigung). Diese Bestellbestätigung stellt keine Annahme Ihres Angebots dar, sondern soll Sie nur darüber informieren, dass Ihre Bestellung eingegangen ist.

Ein Kaufvertrag kommt erst dann zustande, wenn Sie das bestellte Produkt vor Ort abholen oder wir die Ware an Sie versenden oder Ihre Bestellung als Annahme des Vertrags mit Ihnen bestätigen (Annahmebestätigung).

 

2. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Transporteuer ist, die Ware/n in Besitz genommen haben. Zur Ausübung Ihres Widerrufsrechts müssen Sie uns (Gabriele Mühl, Kunst und Antiquitäten, Schillerstr.15, 84048 Mainburg, Tel. 08751/1593, Telefax 08751/844809, E-Mail info@antiquitaeten-muehl.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. Brief, Telefax oder E-Mail) Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, mitteilen. Sie können das beigefügte Muster für den Widerruf verwenden. Zur Wahrung Ihrer Widerrufsfrist genügt es, dass Sie Ihre Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück

An

Kunst und Antiquitäten

Gabriele Mühl

Schillerstr. 15

84048 Mainburg

Telefax 08751-844809

E-Mail: info@antiquitaeten-muehl.de

Hiermit widerrufe ich /wir den von mir/uns abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Ware/n

Ware/n................................................................................................

bestellt am.......................erhalten am..................................................

Name:..............................................................................................

Anschrift:..............................................................................................

Unterschrift (nur bei Mitteilung auf Papier)..................................................

Datum.............................................


3. Widerrufsfolgen

Im Falle des Vertragswiderrufs haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene gewählt haben, unverzüglich, jedoch spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei Ihrer Bezahlung eingesetzt haben, es sei denn, eine andere Abmachung erfolgt. Entgelte werden Ihnen wegen der Rückzahlung nicht berechnet. Die Rückzahlung kann verweigert werden, bis wir die Ware/n wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass die Waren zurückgesandt sind. Sie haben die Ware/n in jedem Fall spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag Ihres Widerrufs an uns (Kunst und Antiquitäten, Gabriele Mühl, Schillerstr. 15, 84048 Mainburg) zurückzusenden und zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Ware/n vor Ablauf von 14 Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Ware/n. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Ware/n nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang zurückzuführen ist.


4. Preise

Die Preise enthalten keine Mehrwertsteuer- Differenzbesteuerung liegt vor- und sind grundsätzlich zu verrichtende Endpreise zuzüglich Versandkosten gemäß dem Versicherungswert der Ware.


5. Zahlung und Eigentumsvorbehalt

Sie können grundsätzlich wahlweise per Vorkasse, Bankeinzug, Nachnahme oder Kreditkarte bezahlen.
Je nach Bestellware kann im Einzelfall sein, dass nicht alle Zahlungsarten möglich sind.
Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware unser Eigentum.


6. Lieferung

Wir liefern persönlich, per Post, Paketdienst oder Spedition.





7. Datenschutz

Nach Eingang Ihrer Bestellung speichern wir die Bestelldaten und schicken Ihnen diese gemeinsam mit unseren AGB in der Bestellbestätigung zu. Bei Vertragsabschluss ergibt sich der geltende Vertragstext aus den eingegangenen Daten, die ausschließlich für Sie jederzeit zugänglich sind. Wir speichern und nutzen Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage der Datenschutzregelungen ausschließlich für die Abwicklung unseres Geschäftes mit Ihnen.